001 002 003 004

Baumuntersuchungen

Die visuelle Inaugenscheinnahme: Wo sie an ihre Grenzen stößt, müssen zusätzlich belastbare Daten erfasst werden. Insbesondere dort wo ältere Bäume erhalten bleiben sollen, ist eine eingehende Untersuchung unerlässlich.

Baumkontrollen

Die Verkehrssicherungspflicht: Auch von einem scheinbar gesunden Baum können Gefahren ausgehen. Fachgerecht und regelmäßig durchgeführt, sichern Baumkontrollen den Eigentümer der Gehölze im Schadensfall ab.

Baumgutachten

Von A wie Astbruch bis Z wie zottiger Schillerporling: Manche Dinge dulden keinen Aufschub und bedürfen umgehend einer fachlich korrekten Bewertung, um die richtigen Maßnahmen ergreifen zu können.

Wurzelgutachten

Oben & Unten: Große Bäume haben auch große Wurzelsysteme. Wenn sich diese ausbreiten und Schäden anrichten, muss der Baumeigentümer die Kosten tragen. Ein Wurzelgutachten klärt die Frage nach dem Schadensverursacher.

Baubegleitung

Natur & Technik: Wo sie aufeinandertreffen kollidieren oftmals unterschiedliche Zielvorstellungen. Das Verständnis für die Anforderungen der jeweils anderen Parteien hilft, zu einvernehmlichen Lösungen zu gelangen.

Forschung & Entwicklung

Alltägliches ergründen & Neues entdecken: Jede Beobachtung kann wertvoll sein. Durch ein systematisches Vorgehen können dabei Fakten erarbeitet werden, aus denen sich für die Praxis relevante Empfehlungen ableiten lassen.